Didaktisches Konzept

Das Weiterbildungsstudium Professionelles Coaching folgt dem Ansatz des blended learning, der Selbststudium, virtuelle Lernkomponenten und begegnungsintensive Präsenzphasen miteinander verbindet.
Das Studienangebot ist so konzipiert, dass eine begleitende Reflexion eigener Berufstätigkeit im Mittelpunkt der Ausbildung steht, durch die die Handlungsfähigkeiten der TeilnehmerInnen entwickelt und praktisch gefördert werden. Dabei ist die Begegnung der Studierenden aus verschiedenen Professionen selbst schon ein Übungsfeld für Interdisziplinarität, Diversität und Teamfähigkeit. Eine breite Palette verschiedener Lernformen ermöglicht es, den jeweiligen individuellen Lernstand der TeilnehmerInnen zu berücksichtigen.

Selbststudium

Sie erarbeiten die Studieninhalte zunächst anhand von Studienbriefen, die speziell für dieses Programm konzipiert wurden und die Wissensdarstellungen mit Anregungen und Aufgaben verbinden.

E-Learning

Hier erfolgt das Lernen auf der Grundlage einer von DozentInnen betreuten Lernplattform. Die Lernplattform informiert über aktuelle Forschungsergebnisse und Themen, regt zum Austausch darüber an und unterstützt die Reflexions- und Klärungsprozesse der TeilnehmerInnen während der Selbstlernphase.
Der Einsatz neuer Medien dient auch der Ausbildung in virtuellen Formen des Coachings. Telefoncoaching wird ebenso wie online-coaching als zunehmend wichtiger werdendes, den face-to-face-Kontakt ergänzendes Coaching-Instrument erprobt (z. B. für im Ausland tätige Führungskräfte).

Präsenzphasen

Die begegnungsintensiven Präsenzphasen bilden die Kernelemente des Ausbildungsprogramms. Während der Präsenzphasen werden Ihnen Lernräume zur Verfügung gestellt, in denen Sie Verhaltensweisen erproben, einüben und reflektieren können. Eigene Erfahrungen werden unter professioneller Anleitung erfahrener DozentInnen reflektiert, so dass theoretisches Verständnis und Selbsterfahrung miteinander verbunden werden. Weiterhin lernen Sie erprobte Methoden und praxisrelevantes Wissen in der Gestaltung des Coachingprozesses kennen.

 

» substanziell » Didaktisches Konzept
Studienberatung

Rufen Sie uns an. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Tel.: 0661/9640-481

Termine der Infoveranstaltungen

Infomaterial

Hier erhalten Sie Ihre persönlichen Informations- und Bewerbungsunterlagen!
anfordern