Hohe Auszeichnung für Weiterbildungsprogramm "Professionelles Coaching und Supervision"

Das Weiterbildungsstudium Professionelles Coaching und Supervision der Hochschule Fulda erfüllt höchste Standards für die Ausbildung zu Coach und SupervisorIn. Dies hat die Deutsche Gesellschaft für Supervision (DGSv), wichtigste Berufsorganisation in diesem Bereich, dem Studienangebot der Hochschule Fulda bescheinigt und es damit in den Kreis empfohlener Ausbildungen aufgenommen. "Wir freuen uns über die Anerkennung sehr und sind stolz darauf, dabei zu sein", so Prof. Dr. Werner Pfab, der zusammen mit Antje Pfab das Programm leitet. "Der Ausweis der Zertifizierung durch diesen wichtigen Berufsverband bietet einen wesentlichen Wettbewerbsvorteil unserer AbsolventInnen im unübersichtlichen Markt Coaching und Supervision" betont Antje Pfab, die selbst auch als Coach und Supervisorin tätig ist. Seit 2011 wird das Ausbildungsangebot, das aus dem Weiterbildungsprogramm Sozialkompetenz entstanden ist, erfolgreich durchgeführt. Die nächste Ausbildungsgruppe beginnt im Herbst dieses Jahres. Anmeldungen sind noch bis zum 31. Juli möglich.

Beratung

Für Ihre persönlichen, inhaltlichen Fragen steht Ihnen die Fachstudienberatung der Studienleitung in Fulda zur Verfügung
Professor Dr. Werner Pfab
Hochschule Fulda, Fachbereich Sozial- und Kulturwissenschaften
Leipziger Str. 123
36039 Fulda
Tel. +49 (0) 661 9640-231
Fax +49 (0) 661 9640-452
werner.pfab@sk.hs-fulda.de

Antje Pfab, M.A. (DGSv)
Hochschule Fulda, Fachbereich Sozial- und Kulturwissenschaften
Leipziger Str. 123
36039 Fulda
Tel. +49 (0) 661 9640-481
Fax +49 (0) 661 9640-452
antje.pfab@sk.hs-fulda.de

www.professionelles-coaching.info

Bei allgemeinen Fragen zu Fernstudium, Bewerbung oder Fördermöglichkeiten wenden Sie sich bitte an die

Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen (ZFH)
Konrad-Zuse-Str. 1
56075 Koblenz
Tel. +49 (0) 261 91538-0
Fax +49 (0) 261 91538-23
fernstudium@zfh.de
www.zfh.de

 

» informativ » Beratung
Studienberatung

Rufen Sie uns an. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Tel.: 0661/9640-481

Termine der Infoveranstaltungen

Infomaterial

Hier erhalten Sie Ihre persönlichen Informations- und Bewerbungsunterlagen!
anfordern